Kreuz und Quer, Anreise Wima Rally 2017, Tag 6

Der Tag startet mit Frühstück am Balkon, die Alternative: Im Hotel zugeordneten Restaurant zu frühstücken war im Vergleich dazu nicht so verlockend, trotz Gutschein. Die Auswahl ist reichlich und reicht für uns alle und ein kleiner Rest wird in die Topcase Bar von Su verfrachtet, quasi als taktische Reserve für den Tag. Wir genießen den ruhigen und stressfreien Start in […]

Weiterlesen

Dünen im Sturm, Anreise Wima Rally 2017, Tag 5

Ist es der späte Spaziergang gestern? Die Zeitumstellung? Oder einfach das trübe Wetter draußen? Das Aufstehen fällt uns heute nicht leicht, außer natürlich Renate, sie ist natürlich schon lange wach, wie auch immer sie das macht. Auch überrschaschend: Es gibt auch auf dieser Seite der Grenze ein üppiges Frühstück, also doch eher ein nördliches „Problem“ und nicht allein auf Polen […]

Weiterlesen

Morgenstunde am Strand, Anreise zur Wima Rally 2017, Tag 3

Um 8:30 Frühstück! Diese Nachricht hat uns schon gestern erschüttert. Wie sollen wir denn den Tag nützen, wenn das Frühstück so spät beginnt? Da wir uns mittlerweile an das frühe Aufstehen gewohnt haben, sind wir natürlich viel zu früh wach. Da wir die nächsten Stunden! nicht mit Warten auf das Frühstück verbringen wollen, nutzen wir die Zeit bis dahin, um […]

Weiterlesen

“Let’s polish (sic!) up, our English” – Anreise Wima Rally 2017 Tag 2

Mit diesem geflügelten Slogan startet unser 2ter Tag in Polen. Zuerst genießen wir das reichlich und üppig ausgestattete Frühstücksbuffet und bereiten uns mental auf die nächste Etappe vor. Eigentlich recht angenehm so ein Hotel, Du kommst an, wirfst das Gewand von Dir, duscht ausgiebig, hast Toiletten und Frühstück in top Qualität in Aussicht und ein bequemes Bett unter Dir. An […]

Weiterlesen

Anreise Wima Rally 2017 Tag 1

Wohin fährt Theo? Und wohin fahren wir? Richtig! Nach Lodz! Heute ist es noch kühl und die ersten Sonnenstrahlen blitzen durch die Baumwipfel, als wir die Motoren starten, denn schon in 30 Minuten beginnt das große Abenteuer der Anreise zur Wima Rally 2017 in Estland. Su und ich treffen sich wie üblich am grünen Berg, um dann gemeinsam nach Hochleithen […]

Weiterlesen

Estland Parade

Die Parade ist zwar der wichtigste offizielle Teil der Wima Rally, im Vergleich dann aber auch  nur ein kleiner Teil der 2 1/2 Wochen dauernden Veranstaltung, aber hier die erste Vorschau: Erste Pressemeldungen: (Warnung: Estnisch kann die Sinne verwirren  😉 https://tv3play.tv3.ee/sisu/seitsmesed-2017/852182 Zuerst Werbung für ca 30sek., dann start ab ca. 14:30 Minuten und http://virumaateataja.postimees.ee/4185613/galerii-tsiklinaised-vurasid-rakvere-tanavatel und 5 min Parade der vorbeiziehenden […]

Weiterlesen

Ladiescamp 2017

Anfang Juli 2016 gab es zum ersten Mal die vom österreichischen Motorrad Magazin iniziierte Veranstaltung  Ladiescamp. Die Veranstaltung wurde ein voller Erfolg und so war es beinahe selbstverständlich, dass am Sonntag, den 2. Juli sich 6 Wima Mädls in Melk trafen, genauer gesagt: Am Wachauring, um dort am Motorrad Magazin Ladiescamp 2017 teilzunehmen. Wie auch beim ersten Mal, in 2016, […]

Weiterlesen

Rally Vorbereitung I

Jäneda (ausgesprochen Joohhneda) Dieser Ort liegt in Estland und ist das Ziel der diesjährigen Wima Rally. Dorthin Fliegen?   Naah!   Mit dem Autoreisezug und der Fähre?  Naah!   Mit dem Auto?   Naah! Die kürzeste Distanz zwischen Wien und Jäneda beträgt ca. 1650km, aber wo wäre der Spass und der Reiz, wenn wir die Strecke am schnellsten Weg bzw. mit einem anderen Verkehrsmittel […]

Weiterlesen

Hals und Beinbruch!

Immer wieder werden wir mit den Gefahren des Motorradfahrens konfrontiert: Ein Autofahrer der uns übersieht, eine Ölpfütze im Kreisverkehr, Streusplit in der verdeckten Kurve, ein Sturz beim Enduro fahren. Und wir probieren uns dagegen zu schützen: Schutzkleidung, Fahrsicherheitstrainings, bessere Reifen, hohe Aufmerksamkeit … Aber manchmal, manchmal hilft auch das alles nicht und eine kleine Schrecksekunde später liegen wir da….. Im […]

Weiterlesen
1 2 3 4